Meine sehr geehrten Damen bis Herren an den Empfängnisgeräten!

Hurra! Endlich gibt es einmal wieder ein hoffnungsvolles Leuchtfeuer am nachtschwarzen Umsatzhimmel. Positive Nachrichten aus der Wirtschaft! Hieg Seil! Endlich geht’s; wenn auch nur in einer Branche und in kleinen Babyschritten; wieder aufwärts mit dem Umsatz und dem Gewinn! Endlich trägt das dollarkorsettierte Zwangssystem, was wir EU nennen, mit seiner finanzinquisitorischen Knechtschaft und Ausbeutung der Menschen neue Früchte! Hurra! Hurra! Hurra! Daumen hoch und liken, liken, liken watt datt Zeuch hält.

Na, sorry… war ein wenig geprotzt! Tschuldigung!

ABER!!! Trotzdem kommt man in den obersten Etagen endlich mal wieder in Champagnerlaune, ordert einen großen Tisch im Lieblingspuff zum „Bummsibummsi Bungabunga Ballaballa“ und haut noch für eine Extraportion Koks ein paar große Scheine auf den Tisch. Naja, macht man nicht, Jungs. Könnt ihr nicht wissen, habt ja nie selbst für Geld arbeiten müssen. Dummerle…  

Die deutsche Rüstungsindustrie verbucht eine enorme Exportsteigerung, wie zuletzt vor über 15 Jahren in Höhe von über 80 Millionen Euro. Wenn das nicht mal ein Anlass zur Freude ist. Endlich tragen die Bemühungen, die Menschheit zu reduzieren wieder Früchte und man träumt sich schon, schön bedröhnt, an den satten Busen seiner blutjungen osteuropäischen Stammprostituierten ohne Pass. Das hat man sich dann aber sowas von verdient! Hach!  

„Nimm Ihnen die Jobs! Mach Sie zu dienstbaren Abhängigen! Nimm Ihnen ihr Leben und setz Ihnen nur noch Fraß vor! Lass Sie doof und einzig geistig monoformbar!“

„Nimm Ihnen ihr Geld und später ihr Heim,

größer kann dann der Gewinn

für die Waffenlobby nicht sein.“

Hartz-vier-Satire-Kueche-Ohauerha-Bombe

Sponsored by CDU, dem Club Der Unmenschen, der Sozialplünderungspartei SPD, der FDP (die Freunde der Plünderer), den omnifrustrierten Ökofans von der auch Kinder ganz doll liebhabenden Partei der Grünen und all den anderen Geschwüren unserer Demordkratie aus den rechten und linken Lagern.

Wie? Sie empfinden diese Zeilen als pubertär und geschmacklos?

„Hömma Kollege! Watt bis Du denn für‘n Vogel? Du verspielst grade unser aller Zukunft mit Deiner dir anmanipulierten Gier. Da musst Du dich schon mal fragen lassen, wer bei so einem Verhalten auf diesem Planeten der wirkliche ASOZIALE ist. Der, den ihr als euer Humankapital bezeichnet und sich unter eurer Geißel unfreiwillig beugen muss? Vielleicht der, der scheuklappenblind und bildungsresistent dieses System jeden Tag freiwillig durch seine Arbeits- und Konsumkraft, seiner Wahlstimme oder seiner religiösen Überzeugung am Leben hält und somit auch große Schuld am Versagen unserer Gesellschaft hat? Oder etwa der, der auf Kosten unserer gesamten Existenz lebt, so wie Ihr?“

Diese Frage ist berechtigt, denn alleine die Wirtschaftszahlen, die nach der Zensur offengelegt werden dürfen verheißen nichts Gutes, wenn wir mit unseren mitgegebenen Talenten und Werkzeugen weiter agieren wie bisher.

Wovor habt Ihr eigentlich Angst? Das Menschen euch euren Besitz neiden und euch zum Teufel wünschen? Wenn Ihr das denkt, dann wird euch jeder forensische Analytiker per Attest bestätigen, das Eure Angst darauf basiert, dass Ihr euch euren Reichtum nicht rechtmäßig angeeignet habt, er euch nicht zusteht und gehört. Ihr Kriminellen! Das ist dann also Eure Triebfeder. Aha. Wie billig!

„Gib Ihnen nun nichts mehr zu fressen und misch sie alle gegen sich auf! Dann drück einem jedem eine Waffe in die Hand. Diesmal gibt es keinen offenen Krieg! Diesmal dürfen sie sich freiwillig gegenseitig umbringen. Hach! Das wird ein Schlachtefest! Schön!

Bleiben Sie Ohauerha gewogen und Danke für Ihr mittlerweile weltweites Interesse.   

Und hier noch ein wenig Werbung der

Antikapitalfaschistischen Allgemeinen Arbeitslosen Arbeiter Angestellten und Akademiker Partei Deutschland, kurz AAAAAAPD.

Für den Inhalt dieses Werbespots sind wir nicht ver und fairantwortlich. Aber das nächste Mal nehmen wir für jede Werbung die wir hier für Ihr Unternehmen posten dürfen, wenigstens nen Kasten Bier, eine Kühlschrankbefüllung oder andere Zuwendungen. Wisst schon….. Bummsibummsi Bungabunga Ballaballa aber fair traded und nur in ökologisch nachhaltigen Dessous….

Werbung:

AAAAAAPD-Plakat

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s