Vom Briten Brexit und dem getürkten Türkenputsch

Veröffentlicht: Juli 20, 2016 in aktuelle Themen
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , , ,

Meine sehr geehrten Damen bis Herren an den Empfängnisgeräten dieser brennenden Welt. Werte Allerwerteste.

Auch diese Woche haben wir wieder alle Kosten und Mühen gescheut und dem Volk und seinen Organen aufs Maul geschaut. Wir schreiben es, damit Sie es nicht denken müssen.

Schön geht anders. Doch lesen Sie selbst.

(Kann Spuren von Wahrheit und literarischem Diabolismus enthalten. Also nix für Menschen mit einer Verumsintoleranz und einer Allergie gegen ganz schwarzen Sardonismus.)

Na…. Wenn bislang ein Türke von einer Säuberungsaktion sprach, dann sprach er vom Waschen seines 3er BWM’s oder er ist in ein modisches städtisches Orange gekleidet und trägt einen Laubbläser auf dem Rücken. Aber jetzt? Na… hm…. wenn der Putsch getürkt war und man jetzt sogar von der Todesstrafe für die/den Anzetteler des Putsches redet… kann man gespannt auf einen baldigen Suizid eines Staatsoberhauptes warten???

Puh… die Medien sind voll von den Berichten über einen etwaigen selbst inszenierten Putsch. Aber wer hätte das gedacht, das ein neuer europäischer Diktator nicht aus Braunau kommt, sondern vom Bosporus.

Puh…. und wie sie wieder alle zetern… unsere Elitären.

Die in der Türkei geplante Todesstrafe sei mit Deutschland und oder auch der EU nicht vereinbar. Damit kommen wir nicht überein.“ Lautet die Botschaft aus Regierungskreisen.

Klasse.“ Habe ich mir da grade gedacht…. Na, wenn das so ist, dann ist ja auch die USA mit ihrem Scheißendrecks TTIP vom Tisch. Denn wer will schon mit einem Unrechtsstaat Geschäfte machen, der die Todesstrafe für ein Optimum hält. Oder??? Bekloppt. Ehrlich. TTIP ist eh nur die volle Volksverarsche und die Megamegagigagiga Ausbeutung. Die Versklavung und die endgültige Kastration unseres menschlichen Dasein. Also… außer dem wohl hoffentlich nicht bald folgenden Atomschlag auf Europa. Denn!!! Merke…. Amerika kommt immer zuerst! Das sagte dieser Tage der Despot in spe Forrest Trump, den die Yanks wohl wählen werden. Tja… dann ist hier echt aus die Maus, wenn die Blutfahne der freien und menschenverachtenden Marktwirtschaft zum Oberaffen auf dem Bonobofelsen ins Präsiamt hinein bezahlt werden wird.

Wie gesagt… wenn dieser Betonkopp Donald an die Macht kommt…. ohauerha…. Dann wird’s hier dunkel werden.

Komisch auch… dass das Auswärtige Amt bislang noch nicht die Zeit fand, eine aktuelle Reisewarnung für die Türkei auszusprechen. Oder auch für Frankreich. Und seit Würzburg auch für die eigenen Gefilde.

Komisch nicht? Nein, eher unverantwortlich.

Unverantwortlich auch, das man das aus deutschem Lande auch noch unterstützt, was im Dönerland so statt findet. Tja… sind aber auch deutsche Waffen, die dort gegen die Menschen eingesetzt wurden und werden.

Und in Land der Yankies werden Cops getötet. Man hatte ja auch lange genug Zeit sich auf so etwas am heimischen PC vorzubereiten. Ballerspiele machen es möglich. Grand Theft Auto und wie der ganze Schmutz zur Volksverblödung noch so heißt.

Und hier?

Hier bei uns geht man das alles ein wenig idyllischer an.

Der deutsche Durchschnitts Idiot rennt tief versunken in sein Handy irgendwelchen Pokemon Monstern nach und würde es gar nicht merken, wenn ihn ein LKW von hinten rammt, so wie in Nizza. Der deutsche durchschnittsbestusste Dauerdaddler bekommt eh nix mehr mit. Dem ist das sowas von Scheiß egal. Jaja… das ist die Rache der Jugend. Verständlich, oder? Wir, die alten Säcke. Wir haben ihre Zukunft komplett verspielt und uns wie kleine Vorstadtstricher an ganz fiese Arschlöcher verkauft und unsere Brut gleich mit.

Apropos Nizza…

Das wird bei uns in Zukunft nicht passieren können, denn dafür kommt nun bald neben der roten, gelben und grünen Plakette für Mineralstoff betriebene Fahrzeuge die blaue Plakette, die Dieselfahrzeuge aus den Innenstädten vertreiben soll. Na… da werden sich die Zulieferer, die Paket- und Botendienste freuen, wenn sie ihre Laster vor der Stadt parken dürfen und dann mit Bollerwagen und Pferdekutschen das Scheiß Geraffel für ihre Kunden noch kilometerweit durch die Gegend transportieren dürfen.

Aber vielleicht geht die Auslieferung ja auch mit Drohnen weiter, deren Motoren dann genauso nerven werden, wie der Laubbläser auf des Türken Rücken.

Wetten…. wenn die nervenden Drohnen bald über unsere Köpfe schwirren, so wie sie auch in Afghanistan und in anderen von Imperialisten zerstörten Ländern umher sausen und sogar Menschen töten… nur mit dem Unterschied…. hier werfen sie mit Konsumdreck nach Kunden anstatt Bomben auf Menschen…. wetten…. Zwillen (Steinschleudern) werden einen neuen Hype auslösen. Dann kann der deutsche Durchschnitts Idiot Drohnen jagen statt Pokemon Monster. Hm… dann hebt er endlich sein Antlitz mal wieder gen Himmel anstatt halsstarrig nach vorne über gebeugt auf sein Scheißhandy zu starren und harmlose und vom Pokemon Virus nicht infizierte Menschen anzurempeln, sie zu Fall zu bringen und gar zu verletzen.

Mann, Mann, Mann…. was haben wir da bloß für eine doofe Brut heran gezüchtet…. Für DDR Bürger war die Mauer des Staatsknastes wenigstens noch real sichtbar… aber heute??? Heute trägt jeder sein Stasihandy selbst mit sich herum und funkt jederzeit seine Daten an die Lagerverwaltung in Langlay oder im Silikon Tal (Silicon Valley).

Jaja… schaut euch die Deppen doch mal an…. Denen kann man keinen Vorwurf machen. Wir haben die dazu erzogen. Wir sind das Schuld. Wir alle sind an dieser Misere schuld. Bildungsferne Spacken, die empathielos ihrer eigenen Versklavung entgegen gehen.

Watt willste auch anders erwarten, hm? Da fehlte die traditionelle Vater Mutter Kind Familie, in der gewissenhafte Eltern ihrer Brut noch watt fürs Hirn mit auf den Weg des Lebens geben konnten.

Tja… die traditionelle Familie hat allerdings schon lange versagt. Liegt es an den Männer? Liegt es an den Frauen?

Klar… es liegt an den Männern, die auf Dauer dem kapitalistischen Druck, den eine klassische Mann Frau Beziehung mit sich bringt, nicht mehr stand halten können. Er soll immer mehr und immer mehr an Kohle nach Hause schleppen, damit sich die Klunte zu Hause wie eine Prinzessin fühlen kann.

Mit welchem Recht? Gibt sie ihrer Brut doch auch nix mehr Vernünftiges für den Lebensweg mit. Und dazu kommt noch, das die Mädels eh nicht mehr ganz richtig im Oberstübchen ticken, vergiftet und verseucht wie ihre Körper und Geister durch Kosmetikprodukte und die Verhütungspille nun mal sind.

Die Irrationalität, die die tägliche Dosis an Gift aus den Produkten mit sich bringt, plus den Scheiß, den sich die Weiber durch die Lektüre von Liebesromanen, Daily Soaps, Berichten vom Jet Set und Adel sowie der Bild der Frau rein ziehen…. plus die hormonell bedingte Irrationalität, kindliche Naivität und Gutgläubigkeit…. das kann ja auf Dauer nicht gut gehen.

Haltet die Mädels bloß weiter ab von der Quote und von Positionen im Beruf. Männer alleine machen schon genug Scheiße auf dem Planeten, da brauchen wir die Weiber nicht mehr auch noch dazu.

Man sieht es ja, was allein die von Frauen gelenkte Politik mit einem Land anstellen kann. Frauen an der Spitze und in Führungspositionen… allein in den Ressorts Militär, Sozial- und Arbeitspolitik, Familienpolitik…. ohauerha….

Der Schaden, den das alles angestellt hat…. der ist immens und nie wieder zu kitten.

Aber!!!! Wie gesagt…. die Kerle sind genauso behindert. Da beißt die Maus keinen Faden ab. (Darf man das überhaupt noch schreiben in Zeiten von Vegan Terror?)

Vogel Kauz

Da muss ich grade an die Headlines denken, so von wegen

Frauen Quote. Frauen werden jetzt im Management erfolgreich. Frauen in total vielen Führungspositionen. Frauen Power. Frauen vor! Frauen voran. Es lebe der Feminismus. Yeah…. Frauen rules da world. Und was haben sich die mit Steuergeldern finanzierten Kriminellen auf den blauen Stühlen im Reichstag gegenseitig auf die Schulter gekloppt und vor gegenseitiger Ehrerbietung tränenreich in den Armen gelegen, als sie die Frauenquote verkündeten.

Komisch…. ist dann die Meldung, dass immer mehr allein erziehende Frauen Opfer des lebensvernichtenden Hartzionalsozialismus und von der Gesellschaft ausgegrenzt werden ein Fake? Hm… eine Folge Frauentausch gesehen und wissen, dass es in diesem Land bloß keine Volksentscheide geben sollte, solange Bildung und Bewusstsein hier so was von für den Arsch sind? Hm…. schaut man mal auf die Scheidungsrate…. ohauerha…. Heiraten aus Liebe ist da schon lange eine Mär. Denn haste als Kerl nix anne Füße… kannste auch bei einer Scheidung nicht für den Unterhalt aufkommen. Nachtigall… ick hör Dir trapsen…. Wir schrieben es schon mal und immer wieder gern von neuem: „Wenn die Prostitution das älteste Gewerbe der Welt ist, dann haben wir den Weibern den Scheiß Kapitalismus zu verdanken.“

Doch auch immer mehr Männer trifft der staatliche Hartz vier Terror, wo man fast sagen will, das der Putsch in Deutschland von hinten durch die Brust ins Auge mit der Einführung des Hartzionalsozialismus längst Einzug bei uns gehalten hat. Da brauchts kein Militär dafür im Inneren, da braucht man nicht auf Menschen schießen und sie für Dumm verkaufen. Schön, das es bei uns so humanistisch abläuft. So gesittet und streng nach Formular und Antrag.

Und was macht der Bürger? Der Idiot…. hackt und tritt auch noch auf die ein, die er selbst zu den Opfern seiner Ausbeutungswirtschaft und schier kriminell veranlagter Politik von rechts bis links hat werden lassen. Er ist sogar so Banane, das er sich wieder in zwei Lager spalten lässt. In gewohnt LINKS und RECHTS. Doch der Kampf geht eigentlich von oben gegen unten.

Ein bewährtes Ablenkungsmanöver, eine False flag, so wie man sagt.

Und all das wird dann auch noch vom Brexit gekrönt. Vom Austritt der Tommies aus Europa Union. Die britischen Insulaner wollen jetzt auch keine dauerhaften Einwanderer mehr aus der Festland EU. Grenze zu. Dicht.

Was heißt das nun für uns?

Der Ärmelkanal stellt nun die natürliche Grenze dar. So ähnlich wie damals die DDR Mauer. Keiner soll mehr vom Kontinent abhauen können. Wir sitzen fest. Und dann werden auch noch Millionen von Menschen aus ihrer Heimat vertrieben und in einen freien Glaubensbereich gepeitscht. Wir werden alle zusammen gepfercht wie damals im Warschauer Ghetto. So wird’s kommen. Wir sind auf dem Weg dahin. Und wer hat es mal wieder verbockt? Na, wer weiß es??? Richtig. Die Brut der Rechten bis Linken, die schon im letzten Jahrhundert die Welt in Brand setzten.

Hüüüüüüüüühhhh. Brrrr….. na…. der Vergleich hinkt doch. Der ist gemein und so was von asozial. Na, was spielt das denn noch für eine Rolle in dieser verrückten Zeit. Da darf man doch noch mal drauf hinweisen, oder? Grade in einer Zeit, in der man mit Windows 10 jede Zeile live und schon beim Eintippen in den Rechner mit und korrekturlesen kann. Oder glaubst Du etwa, das ein Weltkonzern auf einmal die Barmherzigkeit gepackt hat, wenn es seinen windows Shit kostenlos an seine Sklaven verschenkt? Schenken? Das geht im Drecks Faschokapitalismus gar nicht. Wir sind doch nicht das Weltsozialamt! Wir müssen Umsatz machen. Und wie macht man am besten Umsatz? In dem man so viel Scheiß wie möglich an folgsame Dummbatzen verhökert. Da gehören schon längst viel mehr Ekelbilder auf alle Produkte die wir herstellen. Nicht nur auf Rauchwaren. Ihr werdet es merken. Wir sehen uns dann beim Wiederaufbau nach dem Atomschlag.

Aber auch das ist alles egal. Hauptsache der Konsum läuft noch und der Bürger hält das Maul. Und wenn nicht, dann führt man bei uns auch mal kurz eine Säuberungsaktion durch. Ganze 60 Wohnungen wurden durchsucht, von wegen Hatespeech. Hass von verwirrten Seelen, die wohl auch aus zerrütteten Familien stammen, in denen sie als Kinder stundenlang vor einen Monitor gesetzt wurden und solch grausame Dinge wie Sponge Bob, Ein Kessel Buntes, Musikantenstadel und Pokemon Harakiri sehen mussten, was ihre anfällige Kinderseele für immer veränderte und schädigte. Da fängt Kindesmissbrauch doch schon an und nicht erst bei Schlägen, Vergewaltigungen und noch schlimmeren.

Unser Kapitalismus ist halt auch eine Religion. Und wie wir wissen, je religiöser ein Mensch, desto verwirrter bzw. kränker im Denkmeier. Und wer krank ist, der sollte bestimmt keine Maschinen bedienen bzw. LKW fahren, Flugzeuge fliegen dürfen… Ja… war vielleicht sogar der Eurowings Todespilot damals, der mit seiner Urlaubsmaschine jäh durch die Alpen gebremst wurde spontan radikalisiert? In seinem Fall jedoch vom Gott Mammon? Zuviel Glaube macht krank. Das wird uns jeden Tag aufs neue bewiesen. Das hat auch nix mit Ungläubigkeit zu tun. Das ist einfach nur Fakt, da sprechen nackerte und unverhüllte Wahrheiten. Jede übertriebene Religiosität ist ein Stück weit eine Selbstaufgabe, Verlust der Eigenständigkeit, Verlust der Persönlichkeit und die Aufgabe der eigenen freien Entfaltung.

Wahrheiten. Lügen. Fakten. Wer weiß das denn schon noch. Den Bürger interessiert es nicht, denn er muss ja ständig arbeiten. Und das der Bürger Spaß am Arbeiten hat, das zeigt uns die Presse mit der Story, das immer mehr Menschen die eine Arbeit alleine nicht mehr ausfüllt und sie gerne noch dazu einen Zweitjob machen. Der Deutsche ist geil auf Arbeiten. Das ist sein Lebensinhalt. Da interessiert es auch nicht, das er wie die meisten eigentlich arbeiten hasst. Sind wir doch mal ehrlich. Arbeiten. Wattn Scheiß. Du machst doch nur andere damit reich und berühmt und Dich selbst? Huaaaaa….

Schließlich sind wir doch das Volk der Dichter und Denker. Oder?

Doch das stimmt. Wo der Franzmann und der Pole seine jüngsten Bürger schon zur Bürgermiliz aufruft und sie an Waffen gewöhnt, da schickt der ach so musische Deutsche seine dumpfe Brut immer noch zu Popstars, Bohlen Superstuss-Stars und Klums Top Modell. Und wer dazu zu blöd ist, zu scheiße aussieht oder auch über sonst keine menschliche Regung verfügt, der lässt sich zum Jäger und Sammler bei Pokemon Go ausbilden.

Ach… ich hab jetzt keine Lust mehr. Ehrlich. Ich kotze hier gleich quer über meinen Redaktionstisch und meine Tastatur. Es reicht. Wir alle wollen keinen Krieg und wir alle wollen doch Perspektiven auf Frieden und Freiheit, in der wir uns als Mensch wenigstens ein wenig entfalten können und die kurze und einmalige Lebzeit genießen können, oder???

Oder bist Du Bürger schon so stumpf im Kopf, das Du dich weiter gegen andere Menschen aufhetzen lässt.

Naja… vielleicht wäre es von der Industrie mal eine kleine menschliche Regung gewesen, wenn man diese Drecks Pokemon Monster ausschließlich auf Friedensmärschen sammeln könnte.

Wie? Friedensmärsche? Watt? Wo gibt’s denn sowas….

Tjaaaaahaaaaa….. Idiot! Hättest Du Dein Fressbrett wenigstens einmal von Deinem Scheiß Handy erhoben, Du hättest es schon längst mitbekommen, dass es Friedensmärsche gibt. So wie in der Ukraine. Die Menschen dort haben es einfach nur noch satt für nichts und wieder nichts und nur und ausschließlich nur für die Machtinteressen von Schwerkriminellen getötet und um ihre menschliche Unversehrtheit gebracht zu werden.

Doch wie gesagt: Es reicht schon, nur einmal kurz seine Augen vom Überwachungsgerät zu nehmen, dann reagiert man auch wieder anders auf seine Umwelt. Vielleicht wird einem dann mal langsam bewusst, was man mit der Welt da draußen anstellt. Vielleicht wird man dann auch wieder etwas kritischer und eigenständiger. Vielleicht ist man dann auch nicht mehr selbst so ein korrupter Idiot, der seine eigene tägliche Korrumpierbarkeit gerne hinter der der sogenannten Eliten versteckt. Wie ich drauf komme, dass der Bürger genauso ein schmierbarer Geselle ist, wie die Vögel, die alle auf ihren Posten und Ämtern auf ganzer Linie versagt haben und fürstlich… quasi römisch dekadent auf des Volkes Kosten leben und die Bürger langsam aber sicher in einen alles vernichtenden Krieg und Terror hetzen?

Ganz einfach:

Im letzten Jahr sind in Giermoney 1,8 Milliarden Stunden an Überstunden angefallen. Die Hälfte davon unbezahlt, weil die Angst vor dem Verlust der Scheißarbeit so groß ist.“

Du Kriecher…. bevor Du nochmal gegen die Eliten hetzt, überprüfe doch bitte nochmal Dein eigenes gesellschaftliches Versagen und dann kannste endlich mitreden. Vielleicht fällt Dir dann mal was Geniales ein, was uns als Menschheit weiterbringen könnte, so wie zum Beispiel ein #BGE. Doch zum jetzigen Zeitpunkt sehe ich da noch schwarz.

Denn schon Tacitus wusste: Der Germane ist ne faule Sau und weder Stress- noch Hitze- resistent!

Germanen-Faul-Tacitus

So. Nu is aber mal gut. Wenn mich einer sucht… ich geh mir jetzt ein Bier besorgen und dann nix wie ab in die Sonne und den lieben Gott nen guten Mann sein lassen. Ich habe fertig für heute. Gruß noch an meine Kollegen in der wohlverdienten Sommerpause. Sie sei ihnen gegönnt.

Wenn man erkennt, dass aus der Demokratie Faschismus wird, ist Widerstand die oberste Bürgerpflicht!

Bleiben Sie am Leben.

Und uns gewogen.

Lesen Sie nächste Woche, wenn wir noch nicht atomisiert worden sind etwas anderes aus Politik, Kirche, Wirtschaft und Gesellschaft.

Bleibt uns nur die Hoffnung, die bekanntlich zuletzt stirbt.

Wenn euch unsere Arbeit gefällt… Wir sagen jetzt schon mal Danke.

Hier der Link zu unserem Support: http://wp.me/p2KG6k-eA

Unser Dank für das ausgezeichnete Bildmaterial geht an:
http://www.toonsup.com/egon

Ohauerha
AfK

Linkliste:

Friedensmärsche bzw Friedenspilger:

http://www.barth-engelbart.de/?p=127301

http://www.barth-engelbart.de/?p=127208

Die Korruption des Bürgers:

http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-07/arbeitszeit-ueberstunden-arbeitnehmer-institut-fuer-arbeitsmarkt-berufsforschung

Automatisch arbeitslos: (Wer immer noch an Arbeit für alle glaubt ist wirklich mit dem Holzhammer gepudert und gehört ins betreute Wohnprogramm):

http://www.heise.de/tp/artikel/48/48777/1.html

Danke Bürger. Du bist Schuld, dass immer mehr Menschen krank werden:

http://www.esanum.de/armutskongress-neue-hartz-iv-welt-schafft-mehr-krankheit/

https://www.nachrichtenspiegel.de/2016/06/22/der-ferngesteuerte-hass-der-arbeitslosen/

Ich bin deutsch:

https://cbeachblog.wordpress.com/2016/07/16/ich-bin-deutsch/

Türken Putsch. Klar… getürkt. Oder?

http://www.welt.de/politik/article157124798/Fast-9000-tuerkische-Beamte-nach-Putschversuch-entlassen.html

Der Putsch und die CIA?

http://www.barth-engelbart.de/?p=127564

http://www.fr-online.de/tuerkei/bundeswehr-experte-ueber-tuerkei-ein-merkwuerdiger-putsch–,23356680,34509596.html

Querverweis zur Geschichte:

https://de.wikipedia.org/wiki/R%C3%B6hm-Putsch

Deutsche Regierung verantwortungslos. Keine Reisewarnung für Türkei:

http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/01-Reisewarnungen-Liste_node.html

Die Staatsverbrecher:

http://www.heise.de/tp/artikel/48/48774/1.html

Heil Führung! Endlich wieder neue Sklaven:

http://finanzmarktwelt.de/beschlossen-100-000-fluechtlinge-werden-fuer-1-euro-die-stunde-den-wald-fegen-und-papierflieger-basteln-37060/

Brexit. Englands EU Austritt sperrt Resteuropäer ein und verhindert die Emigration bei einem offenen Krieg und nötiger Flucht vor dem Tod. Betroffen sind die Festland Europäer sowie die Flüchtlinge, die die angloamerikanischen Imperialisten selbst erzeugten. Sie treiben uns wie Vieh zusammen:

http://www.egon-w-kreutzer.de/003/tk160624.html

http://www.br.de/nachrichten/brexit-nachfolge-cameron-100.html

http://www.fr-online.de/brexit/eu-buerger-in-grossbritannien-streit-um-status-der-eu-buerger,34340058,34460500.html

https://linkezeitung.de/2016/06/29/wenn-ihr-am-leben-bleiben-wollt-muesst-ihrjetzt-aufwachen-weil-die-nato-russland-mit-raketen-bedroht-seid-ihr-in-grosser-gefahr/

http://www.nachdenkseiten.de/?p=34046

http://mosaik-blog.at/warum-wir-die-macht-von-neoliberalen-experten-brechen-muessen/

http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2016/07/der-beweis-der-putsch-war-inszeniert.html

http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2016/07/ard-und-zdf-haben-wegen-putsch-total.html

http://monde-diplomatique.de/artikel/!5310311

http://www.infosperber.ch/Artikel/Politik/Im-Schatten-des-Galgenbaumes

http://wunderhaft.blogspot.de/2016/07/die-terroristen-sind-wir-der-islamische.html

Tacitus über die Germanen:

http://www.spiegel.de/spiegelgeschichte/roemischer-historiker-tacitus-ueber-das-wesen-der-germanen-a-890966.html

http://www.stefanjacob.de/Geschichte/Unterseiten/Quellen.php?Multi=62

http://www.deutschlandfunk.de/klartext-gegen-den-germanenmythos.1310.de.html?dram:article_id=211103


					
Advertisements
Kommentare
  1. […] Ohauerha: Vom Briten Brexit und dem getürkten Türkenputsch […]

  2. Hans Thom sagt:

    Jawohl, so ist es – Stillgeswtanden – Helm ab zum Gebet: Ideologien, sind Geistes Mist – kund wer sich düngen läßt von diesem – handelt wider besseres Wissen – Amen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s